Raucherentwöhnung

Eingetragen bei: Weitere Therapien | 0

Am Beginn steht eine ausführliches Gespräch über Ihr Rauchverhalten, über Vor- und Nachteile des Rauchens und über Ihre persönlichen Gewohnheiten und Rituale und wann Sie mit dem Rauchen begonnen haben. Ein wichtiger Punkt ist für mich die Motivation, warum sie mit dem Rauchen aufhören wollen. Danach werden wir gemeinsam erarbeiten, wie so ein rauchfreies Leben ausschauen kann.

Danach gibt es eine Ohrakupunktur um die ersten Tage des Entzugs zu lindern. Dazu werden fünf Ohrakupunkturnadeln an bestimmten Punkten appliziert. Diese bleiben für einige Tage im Ohr. Meist verlieren Sie sich von selbst wenn der Punkt sie nicht mehr benötigt. Sie können aber auch ganz einfach von Ihnen selbst entfernt werden. Die Nadeln schauen aus wie winzige „Flinserl“.

Den Abschluss der einstündigen Sitzung bildet die Hypnose. Dabei wird das vorher Besprochene im Unterbewusstsein verankert. Meist reicht eine Sitzung aus. Manchmal ist auch ein kürzeres Nachjustieren nötig.